headerbild wft2.jpg

Brandenburgischer Ausbildungspreis 2009

Am 26.11.2009 würdigten Arbeits- und Sozialminister Günter Baaske sowie Infrastrukturministerin Jutta Lieske das Engagement der Preisträger für gute Ausbildung. Ministerpräsident Matthias Platzeck, der auch Schirmherr der Veranstaltung war, verlieh in Potsdam den 5. Brandenburgischen Ausbildungspreis. Auch die Waury Fördertechnik GmbH ging als Preisträger hervor und erhielt die Auszeichnung für eine vorbildliche Ausbildung mit dem Ziel, Lehrstellen zur Verfügung zu stellen und jungen Menschen damit eine Zukunfts-Chance zu ermöglichen.

Platzeck betonte, die geehrten Betriebe seien selbst im Jahr der Wirtschaftskrise mit sehr gutem Beispiel voran gegangen. Dies sei das Ergebnis einer „besonders lobenswerten Unternehmenskultur, die der Nachwuchsförderung hohe Priorität einräumt. Das ist im Interesse des ganzen Landes. Jeder, der heute seinen Gesellenbrief oder seinen Meisterabschluss erwirbt, steht morgen zur Verfügung, wenn eine ganze Generation in Rente geht und in kurzer Zeit viele Stellen zu besetzen sind.“

Minister Baaske betonte: „Wer in die Ausbildung junger Leute investiert, tut etwas für die Zukunft dieser jungen Frauen und Männer, für die Zukunft des eigenen Unternehmens und Brandenburgs. Mit dem wichtigen Engagement für den eigenen Fachkräftenachwuchs nimmt jeder Ausbildungsbetrieb gleichzeitig auch ein Stück soziale Verantwortung wahr, jungen Menschen in ihrer Heimatregion eine berufliche und Lebensperspektive zu geben.“

Ministerin Lieske sagte: "Wir wollen das Engagement von Ausbildungsbetrieben würdigen. Wer ausbildet, übernimmt auch gesellschaftliche Verantwortung für junge Menschen, und das verdient Unterstützung." Quelle: Auszug http://www.stk.brandenburg.de


Brand_Ausbildungspreis09_Gruppe.jpg    Brand_Ausbildungspreis09_Waury.jpg


Urkunde des Brandenbur-
gischen Ausbildungspreis 2009



Urkunde_Brand_AP2009.jpg





Für die Ausbildung ab dem 04.09.2017 bieten wir jungen Menschen die Möglichkeit einer Ausbildung:
 

1 Ausbildungsplatz als Kaufmann/frau für Büromanagement