headerbild wft2.jpg

Von 1996 bis 2000

2000
Planung bzw. Investitionsbeginn Modernisierung und Optimierung des gesamten EDV-Systems einschließlich Vernetzung der Niederlassungen und der Kundendienstmechaniker.
- 42 Mitarbeiter

1999
Eröffnung des Büro-, Ausstellungs- und Schulungsgebäudes am Standort Cottbus.
Der neue Gebäudekomplex bietet erstklassige Informations- und Ausstellungsräume für Reinigungs- und Kommunaltechnik sowie optimale Bedingungen für die Weiterbildung der Mitarbeiter und Gabelstaplerfahrerausbildung.
- 40 Mitarbeiter.

1998
Eröffnung der Niederlassung auf dem Gelände der EKO-Stahl Eisenhüttenstadt.
Übernahme des Neubaus mit Werkstatt, Wasch- und Lagerhalle am Standort Cottbus.
Mit der Übernahme der SMV-Vertretung gelingt die optimale Erweiterung der Produktpalette im Schwerlaststaplerbereich.

1997
Der erfolgreiche Ausbau der einzelnen Geschäftsfelder mit dem Schwerpunkt Gabelstapler erforderte eine großzügige Erweiterung der Büro- und Werkstatträume, Wasch- und Lagerhalle sowie die Schaffung von Schulungs- und Ausstellungsräumen.
Eröffnung des Wartungsstützpunktes Schwarze Pumpe auf dem Gelände Industriepark (ehemals Gaskombinat Schwarze Pumpe) VATTENFALL EUROPE

1996
Erweiterung der Produktpalette Reinigungstechnik um das Produkt Hochdruckreiniger der Firma KRÄNZLE.